3. Beuteltier TreffenBeuteltiere können zusammen jede Menge Spaß haben, was wir bei diesem Treffen wieder eindrucksvoll bewiesen haben.
Von Freitag bis Sonntag wurde herzhaft gelacht, geknuddelt, sich angeregt unterhalten, Erfahrungen ausgetauscht, zusammen gegessen und auch getrunken, Quatsch gemacht, Freundschaften geschlossen, sich informiert, miteinander im  Wasser geplanscht (einige zum ersten Mal seit der OP), morgendliches Yoga absolviert, Haribos vertilgt, Schmerzen vergessen, einander verstanden …. einfach das Leben genossen!

3. Beuteltier Treffen

Zwischen uns Beuteltiere haben sich auch ein paar Angehörige und Freunde gemischt, die herzlich aufgenommen wurden und sich genauso wohl gefühlt haben. Toleranz funktioniert auch andersrum ♥

3. Beuteltier Treffen

Das Treffen fand in einem Freizeitheim in Allertshofen (ca.20km südwestlich von DARMstadt) statt, weil es preisgünstig und groß genug ist. Wir haben uns selbst versorgt, teilweise zu gut, so das wir noch einige Sachen übrig hatten, die wir der ortsansässigen Jugendfeuerwehr gespendet haben.

Zum ersten Mal waren auch „Fachleute“ vor Ort, die in uns einem kleinen Bereich für Informationen und Fragen zur Verfügung standen und mit Fachwissen unterstzützen. Danke an Andre und Rosi von publicare, Tamara von Stoma na und und mir (Nicole) von DARMlifeSTYLE.

 

Ruslana Erkranktes Kind

Im Ramen des Treffens fand eine Tombola zugunsten von Ruslana statt. Es gab tolle Sachen von publicare, Stoma – na und! und DARM life STYLE zu gewinnen und innerhalb von 1 Stunde waren fast alle Lose verkauft!

Ich weiß nicht wie ihr das gemacht habt, aber es sind 223€ in der Box gelandet, dabei gab es nur 220 Lose, von denen ich einige mit nach Hause genommen habe.
♥lichen Dank an alle die mitgemacht haben!

 

 

Das obligatorische Beutel raus! – Bild darf natürlich nicht fehlen3. Beuteltier Treffen

 einen herzlichen Dank an

EC-Freizeitheim  *  Gasthaus – Pension – Bäckerei Felsenmeer