Hilfe es ist dünn & stinkt

Häufig kommt es gerade beim Ileostoma zu sehr flüssigem Stuhl, der auch unangenehm riechen kann. Oft hilft da schon eine kleine Ernährungsumstellung

Zusätzlich kann man hilfreiche Produkte durch die Nahrung aufnehmen:

Kartoffelstärke oder Kartoffelflocken kann man einfach auf die Nahrung streuen, sie schmecken nach nichts und haben trotzdem einen positiven Effekt.
Flosamen – und Flohsamenschalen wirken sowohl mild abführend bei Verstopfung als auch regulierend bei Durchfall. Ihre entzündungshemmenden und reizlindernden Eigenschaften helfen bei Reizdarm und anderen entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen. Bei längerer Anwendung wirken Flohsamen und Flohsamenschalen cholesterin- und blutzuckersenkend. Zudem kann man mit Flohsamen abnehmen. Lesen Sie hier mehr über die Wirkung von Flohsamen, Anwendung und mögliche Nebenwirkungen.

Aplona – getrocknetes Apfelpulver gegen Durchfall, denn geriebene Äpfel sind seit jeher als Hausmittel gegen Durchfall bekannt.

Geliermittel zum Eindicken des Stuhls und gegen Gerüche

http://publicare-gmbh.de/shop/produkte/shop-category/stomaversorgung/shop-product/trio-diamonds.html

http://www.forlife.info/de/STOMOCUR/Produkte/Zubehoer/SGX.html

https://www.ox-med.de/produkte/zubeh%C3%B6r/zensetiv-absorbierende-sachets/#cc-m-product-10025198779

 

Entero-Teknosal®  ist ein traditionell angewendetes Arzneimittel zur Unterstützung der Darmfunktion bei Durchfall.


 

Hilfe es ist dick & klebt

Es kommt auch vor, das der Stuhl zu fest ist und dann rund ums Stomaund zwischen Stoma und Beuteldecke kleben bleibt.
Auch hier kann eine Ernährungsumstellung helfen, sollte es dauerhaft vorkommen.

Gleitmittel werden in den Beutel gegeben und machen ihn so gleitfähiger, damit nichts mehr hängen bleibt.
Öle haben den gleichen Effekt. Dazu etwas in den beutel träufeln, ihn etwas kneten, damit sich das Öl verteilen kann und dann erst kleben.


Wer versteht schon seine Blutwerte – hier die Übersicht der Kürzel.

http://www.code-knacker.de/blutwerte.htm
 
Gelte ich als behindert? Wenn Ja, wie stark? Hab ich Vor-oder Nachteile dadurch?
http://darmlifestyle.de/behinderung/
 

Wohin mit Versorgungsmaterial, das ich nicht mehr benötige?

 

 

 

fb-Gruppe „pflegende & behinderten tauschbörse. Dinge die ich nicht mehr benötigte“

http://www.medikamentenhilfe-fuer-menschen-in-not.de/
(nehmen nur ungeöffnete Packungen von Privatpersonen an)

St. Godehard
Rumänienhilfe
Kuhstr. 11
47918 Tönisvorst
E-mail : office@godehard-vorst.de

Deutsche ILCO e.V.

Bundesgeschäftstelle
Haus der Krebs Selbsthilfe
Thomas Mann Str. 40
53111 Bonn