Ruslana Kind mit Morbus CrohnRuslana, 3 Jahre alt und im April letzten Jahres gerade 8 kg schwer. Sie konnte nicht laufen, nur mit Hilfe sitzen. Sie war zu schwach um spielen zu können. Bis zu dem Zeitpunkt kannte sie nur Schmerzen, Hunger und Krankenhäuser in der Ukraine.Bei Ruslana liegt eine sehr komplexe Erkrankung vor.Sie leidet unter eine Non Malrotation.In der Ukraine konnten die Ärzte ihr nicht helfen.So kam sie Anfang 2015 mit ihrer Mama zur Behandlung in ein Krankenhaus in Osnabrück. Dort hat sie einen künstlichen Darmausgang (Stoma) und einen Broviak Katheter zur parenteralen Ernährung bekommen. Ohne diese Operationen wäre Ruslana bald gestorben. Sie wird über Infusionen ernährt, denn sie ist nicht in der Lage, oral Nahrung aufzunehmen. Die speziellen Infusionen werden in Deutschland zubereitet und dann in die Ukraine geschickt. Alles was Ruslana da benötigt (die Nahrung, zusätzliche Medikamente, sterile Tufer, sterile Handschuhe, Spritzen, Combistopfen, Desinfektionsspray etc. ) müssen die Eltern privat bezahlen. Eine Krankenkasse, wie wir sie kennen, gibt es dort nicht. Das Material zur Stomaversorgung hat die Mutter mehrfach versucht in der Ukraine zu bestellen. Leider kommen die Bestellungen nicht bei der Mutter an. Scheinbar wird es von „Zwischenhändlern“ abgefangen und vermutlich verkauft.
Nun sammeln wir Material das dann in regelmäßigen Abständen mit einem Bus in die Ukraine geschickt wird. Die Familie erhält die Materialien direkt vom Busfahrer. Zusätzlich sammeln wir Spendengelder.
Das Geld wird auf ein, extra für Ruslana eingerichtetes Konto, überwiesen. Die Eltern bezahlen davon überwiegend die parenterale Nahrung.
Jede Hilfe kommt direkt bei Ruslana an!


 

Ich bin kein Verein und kann daher leider keine Spendenquittungen ausstellen. Aber ich versichere Euch, das jeder Cent auf das Konto der Familie geht.

Spenden

bereits überwiesen
500(02.06.2015)
500(07.09.2015)
2500(22.12.2015)
800€ (27.04.2016)

1200€ (21.11.2016)

Ruslana Spende

Annette May  ~ Anja Böhringer  ~  Sascha Eder ~  Monique Jensen (3x) ~  Holger Sammet (3x) ~  Torben Bychowski ~  Caroline Kahl ~  Frank Steinmetz (2x) ~  Mahtab ~  Esther Klüber (3x)  ~  Carten & Daniela Gebhardt ~  Marcel Ernst ~  Sabrina Wagner ~ Beuteltiere Darmstadt ~ Ute-Ruth Seuffert (2x) ~  Maria Rosenow  ~  Michael Thiele  ~  Heike Pinke  ~  Beate König  ~ Holger & Elke Bünning (3x)  ~  Max Kramer  ~ Nina Vogt  ~  Bianca Bothe (5x)  ~  Anke Rüsch (2x) ~  Hildegard Schmidt  ~  Marie-Christin Luig  ~  Heidi Van Binsbergen (2x) ~  Susanne Oertel  ~  Dagmar Steinig  ~ Heiner & Bärbel Bauch  ~ Marie Kristin Kügler  ~  Rudolf & Inger Hille  ~  Kurt Bürgisser  ~  Harald Norbert Badouin  ~  Silke Razer  ~  Ruth Hille  ~  Susanne Schindler  ~  Mechthild Linnemann  ~  Heike Tiemann  ~  Barbara Brosig  ~  Gaby Börgel  ~  Uta Rohrbach  ~  Sebastian Klingebiel  ~  Thomas Rischke  ~  Melanie Liedke  ~  Judith Schulze  ~  Kristina Pieper  ~   Kathi Schubert  ~  Anja Lau  ~  Alexander Steinfest  ~  Ulrike Hoffmann  ~  Mädels vom Landratsamt OG   ~  Dpsg Pfadfinder Tecklenburg  ~  Hans-Heinrich Schulze ~  Cordula Abels  ~  Anita Ross  ~  Dagmar Steinig  ~ Erika Meyburg ~ Friseursalon Hauptsache Osnabrück ~  Andrea Wolf ~  Susanne Kruse  ~  Tanja Kowalski  ~  Kirsten Fischer  ~  Knut Frentzel  ~  Maja Stolte  ~  Daniela Kämmerer  ~ 
 
 
Verkaufsartikel Ruslana
 
  Verkauf der „Arschengel“ aus dem Nachlass von Sabrina
     1416,50€
 
Erlös vom Weihnachtsmarkt
       212€  & 160€
 
 

>>ACHTUNG NEU <<
Bankverbindung

BeuteltierNetzwerk e.V.
TriodosBank
Kontonr:  1037152001
BLZ:  500 310 00
IBAN: DE93500310001037152001
Verwendungszweck: Ruslana

über PayPal

info@beuteltiernetzwerk.com
Verwendungszweck: Ruslana

 


Nicht jeder hat Stomamaterial übrig, oder kann Geld spenden. Aber jeder kann helfen, indem der diese Seite teilt, oder den Ruslana_Spendenaufruf  per Mail verschickt, an Stomatherapeuten, Versorger oder Sanitätshäuser.
Auch diese Flyer könnte ihr verteilen.


 

April 2015

Ruslana mit Stoma

Ruslana  ist ein kleines 3-jähriges Mädchen, welches unsere Unterstzützung benötigt.
In der Ukraine konnten ihr die Mediziner nicht mehr helfen, also hat ihre Mama alle Hebel in Bewegung gesetzt und finanzielle Mittel gesammelt um nach Deutschland zu fliegen und ihrem Kind das Leben zu retten. Hier wurde Ruslana von einem sehr engegierten Doctor operiert, der ihren total verschlungenen Darm entwirrte. Ihr Allgemeinzustand war miserabel und es musste ein Zugang für die parenterale Ernährung gelegt werden. Ganz langsam nimmt die kleine Ruslana zu und auch wieder am Leben teil. Sie spielt und lächelt, lernt wieder zu laufen und hoffentlich bald auch zu essen.

ABER

Ruslana geht wieder zurück nach Hause, in die Heimat, wo ihre Familie auf sie und die Mama wartet. In die Ukraine,  in ein Land, das kein (so gut funktionierendes) Gesundheitssystem hat. Viele Versorgungen haben die Kleine bereits erreicht, aber immernoch nicht genug um sie für die nächsten Monate gut versorgt zu wissen. Sie nutzt ein zweiteiliges Ileostomie-System für ein Stoma mit Durchmesser 30mm, Beutellänge ca 20-22cm. Es ist einfach nicht hinnehmbar, das die Kleine sich eventuell mit einer Tüte am Bauch begnügen muss.


 

Mai 2015

Ruslana CED

Die kleine Ruslana und ihre Mama haben am 1.Mai 2015 um 8 Uhr deutschen Boden verlassen. Mit insgesamt 35 kg medizinischem Material und mindestens nochmal genauso vielen guten Wünschen und Gedanken sind sie auf dem Weg in die Arme der Familie.
Habt nochmals Dank für all die Unterstützung!

Spenden werden weiterhin gesammelt, bis wir sicher sind, das sie gut versorgt ist!

 

 

 

 

 


 

 

Ruslana Spenden Überweisung

heute am 01.06.2015 wurden die ersten 500€ angewiesen

 

 

 

 

 

 

>> Testpaket <<
am 26.Mai 2015 ist ein Testpaket mit verschiedenen Dingen in die Ukraine verschickt worde. Wenn dieses heil & vollständig angekommen ist, werden wir gerne auch wieder Sachspenden annehmen.

am 17. August 2015 stand ein Postbote mit dem Paket wieder bei der Versenderin vor der Tür


 

 

Ruslana

 

Mail aus der Ukraine: Ruslana geht es super. Sie nimmt an Gewicht zu und ist ein fröhliches, kleines Mädchen geworden. Sie beginnt zu vergessen was sie alles erlebt hat. Die Mama hat von einem Paket nichts erwähnt und nach meinen Informationen liegt das noch immer beim ukrainischen Zoll. Also bitte weiter Daumen drücken !

 

* Tombola *
Ruslana Spenden

Am 06.06.2015 fand im Ramen des 3. Beuteltiertreffens eine Tombola zugunsten von Ruslana statt. Es gab tolle Sachen von publicare, Stoma – na und! und DARM life STYLE zu gewinnen!

Ich weiß nicht wie ihr das gemacht habt, aber es sind 223€ in der Box gelandet, dabei gab es nur 220 Lose, von denen ich einige mit nach Hause genommen habe.
♥lichen Dank an alle die mitgemacht haben!

 

Juli 2015

Ruslana ist wieder in Deutschland, da sie einen neuen Katheder bekommen musste.
Sie hat gut an Gewicht zugenommen, richtig propper sieht sie aus. Sie kann mittlerweile ohne Hilfe laufen, lacht und erzählt ohne Punkt und Komma.

Wir verabschieden ein singendes, glückliches und fröhliches Mädchen, das endlich Kind sein darf.

Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen…
Antoine de Saint-Exupéry

Ruslana beim Spielen Teil 1 Ruslana beim Spielen Teil 2Ruslana beim Spielen Teil 3

August 2015  -Mail von Oksana (Mama von Ruslana)

“ Здравствуйте! Я мама девочки Поповой Русланы, хочу выразить огромную благодарность за оказанную помощь для моей дочери. Любая беда, большая или маленькая, которая врывается в жизнь человека, сталкивает его с не очень приятными сторонами жизни — боль, бессилие, безнадежность, страх и одиночество. В минуты отчаяния очень важно чувствовать поддержку, ощущать тепло чужого сердца, ведь это именно то, что не дает опустить руки и не позволяет душе зачерстветь.Безусловно, проходить через жизненные испытания намного проще, когда рядом близкие люди, те, кто участвует с тобой в борьбе за… За здоровье, за жизнь, за право на будущее, но даже в кругу дорогих и любимых все равно временам волной накатывает чувство страха и усталости от этой самой борьбы. И вот тогда поддержка приходит и со стороны невидимого Другого. Я пишу «Другого» с большой буквы, потому что это собирательное понятие для тех, кто стоит в тени и оттуда протягивает свою руку помощи тем, кто упал на колени. Именно осознание того, что «мир не без добрых людей», придает людям уверенность в своих силах, но что еще важнее, именно помощь совершенно чужих людей очень часто вселяет людям веру в своего больного ребенка, в его жажду жизни, а это значит, что кто-то захочет бороться и не оставит умирать своего малыша. Огромное ВАМ спасибо БЛАГОТВОРИТЕЛИ за возможность быть рядом с нашим ребенком, наблюдать за нашей девочкой, ощущая всякий раз внутри трепет, что если бы не ВЫ… Ведь когда приходит беда или болезнь в семью, в одиночку справиться очень сложно. Когда понимаешь,что ты не один, что за тебя переживают и верят в твоё выздоровление, становится тепло на душе и появляются новые силы на борьбу с недугом. Благодаря тем средствам которые вы нам перечисляете, у нас есть возможность закупать медикаменты в вашей стране, ведь у нас на Украине их нет и в связи с ситуацией в стране даже заменители этих препаратов не завозятся с других стран. Для нас очень существенна та помощь которую вы нам посылаете в виде одежды и стомматериалов. Так как все средства у нас в основном уходят на поддержку жизнедеятельности Русланочки. Материнское спасибо и низкий поклон Вам за вашу доброту и отзывчивость. Крепкого вам здоровья , успехов в вашем благодарном деле. СПАСИБО ВАМ, ЧТО НЕ ОСТАЛИСЬ РАВНОДУШНЫ К НАШЕЙ БЕДЕ! Очень признательна Вам.“

>> da mit einem Übersetzungsprogramm sehr viel Inhalt verloren geht, würde ich mich freuen, wenn sich jemand die Mühe machen würde und die Mail aus dem ukrainischen ins deutsche übersetzt.

 

 

Ruslana Überweisung 2

 

07.09.2015 die zweite Überweisung von 500€ konnte angewiesen werden

 

 

 Oktober 2015

Ruslana erkranktes Kind an CEDDas Paket, mit dem von euch gespendeten Stomamaterial, ist heute in der Ukraine angekommen. Ich freue mich sehr, einen scheinbar verlässlichen Weg, in die Ukraine gefunden zu haben. Die Mama hat heute geschrieben, Ruslana geht es gut, sie wächst und gedeiht. Jedoch macht der Darm zur Zeit viel ärger. Sie ist nicht in der Lage orale Nahrung zu sich zu nehmen. Mehrfach am Tag erbricht sie. Trotz allem, ist sie ein lebensfrohes Mädchen das gerne lacht.
Die momentane Situation des Darms, erfordert mehr Zusätze in der parenteralen Ernährung. Die eh schon enorm hohen Kosten, die von den Eltern getragen werden müssen, sind nochmals gestiegen. Sie müssen monatlich ca 1000€ aufbringen!!!

Vielleicht können wir nochmal einen Spendenerfolg verbuchen und die Familie zu Weihnachten mit einer erneuten Überweisung überraschen. Wer möchte kann auch ein kleines Weihnachtspäckchen für Ruslana, ihre beiden Brüder (12 & 16) und ihre Eltern packen und es an „Schwester Nicole“ (Adresse per Mail) schicken. Aber bitte wirklich nur eine Kleinigkeit, sonst bekommen wir ein logistisches Problem!

 

Dezember 2015

Bestellung von Stoma Material

 

Aufgrund von Hautproblemen sahen wir uns gezwungen die einzige Versorgung die sie verträgt, für Ruslana zu kaufen.
Es ging ein großes Paket auf die Reise!

 

Ruslana Weihnachtsspende

21.12.2015 die saganhafte Summe von 2500€ konnte angewiesen werden
Was für einWeihnachtsgeschenk!

 

Die Mama von Ruslana hat uns per Mail gedankt:
Heute durch eine riesige Menge an Geld haben wir in 2500 €. Für Ruslana bedeutet in diesem Moment das Leben, und für uns ist es eine unschätzbare, große Hilfe. Wir sind sehr dankbar und weinen, dass alle Menschen, die ihren Anteil an der Unterstützung beigetragen. Von besonderer Bedeutung ist diese Unterstützung am Vorabend der katholischen Weihnachten. Dies bestätigt einmal mehr die Tatsache, dass Gott nicht unsere Tochter zu und durch euch alle erstreckt sich eine helfende Hand zu verlassen. Unsere Familie gratuliert allen, von großem Herz ,Grüße Frohe Weihnachten! Unsere Wünsche werden auf Ihrem eigenen Verdienst basieren! Und Sie verdienen sicher alle hochwertigen! Daher wünschen wir glücklich lächelt jeden Tag, jeden Tag unerschütterlichen Optimismus reichen Gesundheit und nicht verschwindende Glück und Fülle des Lebens!
Mit Respekt und Liebe zur Familie der Ruslana

 

Ruslana  Ruslana


Februar 2016

Ruslana wird älter

Ich wollen hören lassen von uns.Wir tun, was Sie uns gerade genug gesendet. Ruslana wächst und sich entwickelt, können jedoch die Verbesserungen nicht gefallen. Umgekehrt verschlechtert ging, fast ist es nicht essen und trinken nur Wasser. Oft Wasser bricht. Aber trotz alledem, sie war fröhlich und lebhaft. Schon spricht sie Geschichten und singt Lieder. Ihre Haare sehr üppig begannzu wachsen lang und lockig. Ich habe sie Zöpfe flechten. Sie wiegt jetzt 14,5 kg. Wer kennt sie nicht über die Krankheit Ruslana´s nicht bemerkt, dass sie schwer krank ist. Sie gehen ab und dann in Kindergarten. Sie liebt Kinder und spielt gut mit ihnen. Übergeben Sie eine riesige hallo an alle, die uns kennen. Wir alle erinnern Sie und nie vergessen, was du für uns getan hat und tut. Seien Sie gesund und lassen alles in Ihrem Leben gut sein wird. Wir küssen Sie hart.
Mit Liebe Popov Familie


 

April 2016

05. April
Ruslanas Zustand hat sich dramatisch verschlechtert, sie liegt auf der Intensivstation einer Kinderklinik in Rumänien. Ihr Körper ist schwach, weil er mit den Nebenwirkungen der parenteralen Ernährung kämpft, die Leber vergrößert, die Blutwerte schlecht.
Ruslana kämpft und wir alle hoffen auf ein Wunder!

14. April
Ruslana ist wieder zu Hause. Sie hat sehr an Gewicht verloren. Nun wird versucht, zusätzlich über eine Magensonde zu ernähren. Leider muss sie sich da meistens übergeben. Sie hat noch arge Probleme mit der Leber. Die Gerinnung macht ärger und sie ist wohl sehr gelb. Die Mama hofft, das sie nun zu Hause wieder zu kräften kommt.

 

Ruslana Titelbild

Ruslana bekommt ihre eigene Facebook-Seite

Ruslana „маргаритка“

„маргаритка“ (ukr.) bedeutet Gänseblümchen, denn daran erinnert mich die kleine Ruslana.
Das Gänseblümchen wird auch Ausdauerndes Gänseblümchen, Mehrjähriges Gänseblümchen, Maßliebchen, oder Tausendschön genannt.

 

27. April 2016

ueberweisung 04

Die 4. und letzte Überweisung von diesem Konto ging an Ruslana und ihre Familie.
Ab sofort wird das BeuteltierNetzwerk die Spenden übernehmen – Danke dafür!
Ruslana ist dort Ehrenmitglied. Warum erfahrt ihr hier

 

 

trauerWir wünschen dir, kleine Ruslana ,Wolken zum Kuscheln, Einhörner zum Reiten, Feen zum Fliegen, Regenbögen zum Rutschen, Gummibärchen zum Springen, Kuschelmäuse zum Spielen, Kitzelflöhe zum Lachen und Paradiesvögel die Erinnerungen mit sich Tragen. Und deiner Familie die Erinnerung an ein phantastisches Mädchen.

Ruslana ist am 07.07.2016 eingeschlafen. Ihr Körper war am Ende, zu geschwächt zum kämpfen durch das myelodysplastisches Syndrom (Erkrankung des Knochenmarks)

Spende _ Karten

 

 

 

 

 

 

 

 


Ruslana sagt Danke

 
Ruslana_Stomamaterial Stomamaterial für Ruslana
 
Vielen herzlichen Dank an Euch. Wir haben nun ein Zusatzgepäck, nur an Stomamaterial, von 22kg. Mehr ist nicht machbar. Nicht nur die Mutter, auch das Team der Station, das Team der Ärzte und alle die von dieser Aktion gehört haben, sind überwältigt . Es ist mehr als phantastisch was an Material  eingetrudelt ist.
Ich würde Euch bitten, nun erstmal keine Pakete zu schicken. Ruslana und ihre Mama gehen Donnerstag, den 30.04.2015 auf die Reise in die Heimat.

Ruslana_Stomamaterial Ruslana_Stomamaterial Ruslana_Stomamaterial  Ruslana_Stomamaterial Ruslana_Spenden Süßigkeiten  Ruslana MedikamentenspendenRuslana Spenden

Ruslana_Stomamaterial