Wer kennt es nicht, die „Wunderdroge“ Cortison – verspricht schnelle Hilfe bei entzündlichen Prozessen in alle Bereichen und hält dieses Versprechen auch. ABER nicht ohne Nebenwirkungen. Eine der für uns Betroffenen am lästigsten ist die Gewichtszunahme, weil man sie nur bedingt kaschieren kann. Durch schier unkontrollierbaren Heißhunger und die Einlagerung von Wasser steigt das Körpergewicht und es entsteht bei vielen ein „Vollmondgesicht“.
Das Wasser verschwindet nach dem Absetzen des Medikamentes recht schnell aus dem Körper, nicht aber die angefutterten Kilos – hier hilft nur eine strikte Ernährung und Sport.

Wir Betroffenen haben aufgrund dieser Nebenwirkung oft mit Vorurteilen und Unverständniss zu kämpfen. Dabei steckt hinter den „Corti-Gesichtern“ oft ein liebenswerter Mensch mit einer fiesen Krankheit, die er in den Griff zu bekommen versucht!

Mit einer neuen Website möchten wir uns und unsere Veränderungen darstellen , um Mut zu machen und zu zeigen, dass niemand alleine mit seinem Schicksal hadern muss.

http://cortanio.de/

ich